Aktuelle Pressemitteilungen

Aktuelles und Nachrichten

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.
· Pressemitteilung
Zur Entlastung und Unterstützung unseres Museumsleiters Erik Nissen Andersen hat unser Team sich am 24. September 2021 im Museum getroffen und den Kameraden Martin Bendix zum stellvertretenden Museumsleiter gewählt.
· Pressemitteilung
Bad Lippspringe/Schlangen. Er ist ein Paradebeispiel dafür, wie aus einer zufälligen Begegnung eine lebensbestimmende Aufgabe wird: Jürgen Reuter fand im Alter von nur 13 Jahren eher durch Zufall zum Deutschen Roten Kreuz – und stellte sich fortan selbstlos in dessen Dienst. An diesem Montag feiert der Gründer der Rotkreuzgeschichtlichen Sammlung in Westfalen-Lippe seinen 75. Geburtstag und blickt auf ein ereignisreiches Leben zurück.
· Pressemitteilung für Newssync
Sehr geehrte Mitglieder unseres Museumsvereins, üblicherweise verfasst den Jahresbericht unser Museumsleiter. Da jedoch Herr Nissen Andersen kürzlich aus gesundheitlichen Gründen von seinem Amt zurückgetreten und sein Stellvertreter und jetziger kommissarischer Leiter, Herr Martin Bendix, noch nicht lange im Amt ist, habe ich diese Aufgabe übernommen.
· Pressemitteilung für Newssync
Präsident Dr. Fritz Baur resümierte die DRK-Hilfen im Hinblick auf die Corona-Pandemie und die Hochwasserkatastrophe „Wir waren jederzeit und flächendeckend zur Stelle.“
· Pressemitteilung
Die Auflagen aus dem Brandschutzbericht sind nunmehr erfüllt und die vorgeschriebenen Brandschutzmaßnahmen wurden durch die Fa. Lüning GmbH & Co. KG aus Schlangen ordnungsgemäß ausgeführt.
· Pressemitteilung
Der Anfang dieser DRK-Gemeinschaft mit der aktuellen Bezeichnung „Bochum-Nord“ war im Juli 2002 (siehe auch Abschnitt Geschichte) und lag darin begründet, dass sich die Nachbar-Bereitschaft Bochum-Harpen auflöste und sich die verbliebenen Mitglieder/innen entschieden, zur Bereitschaft Bochum-Gerthe zu wechseln.
· Pressemitteilung
Anlässlich des digitalen Festakts öffnet die Wanderausstellung „Von der Vielfalt zur Einheit in Vielfalt“ ihre Türen. Die Ausstellung wurde von der Arbeitsgemeinschaft der deutschen Rotkreuzmuseen in Zusammenarbeit mit dem DRK-Generalsekretariat konzipiert.
· Pressemitteilung für Newssync
Rundschreiben unseres Präsidenten an die Mitglieder unserer Rotkreuzgeschichtlichen Sammlung
· Pressemitteilung
Wegen der Corona-Pandemie wurde die heutige Präsidiumssitzung von 13:45 bis 15:00 Uhr erstmalig in virtueller Form durchgeführt.
· Pressemitteilung
Düsseldorf/Münster. Es gehört zu den Aufgaben der Internationalen Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung, das humanitäre Völkerrecht zu verbreiten und damit einen wesentlichen Beitrag zum Frieden in der Staaten- und Völkergemeinschaft zu leisten. Den ehrenamtlich tätigen Konventionsbeauftragten des DRK kommt dabei eine besondere Rolle zu: Sie informieren die Öffentlichkeit über das humanitäre Völkerrecht und dessen Wirkung, etwa in bewaffneten Konflikten.
  • 3 von 17