MeldungMeldung

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service

Vizepräsidentin Mechtild Rothe (MdEP) informiert sich über Museumsarbeit

Bad Lippspringe - Zu einem Informationsbesuch kam die Vizepräsidentin des Europäischen Parlaments, Frau Mechtild Rothe in die Rotkreuzgeschichtliche Sammlung in Westfalen-Lippe e. V., um die vielfältige Arbeit des Roten Kreuzes näher kennen zu lernen. Interessiert an der historischen Bedeutung dieser weltumspannenden humanitären Bewegung in 186 Ländern erfuhr sie weitere Einzelheiten aus dem Leben des Begründers des Roten Kreuzes, dem Schweizer Kaufmann Henri Dunant.