MeldungMeldung

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service

DRK-Landesversammlung 2007 in Lübbecke - Museum jetzt korporatives Mitglied des Landesverbandes

Bei der diesjährigen Landesversammlung des DRK-Landesverbandes Westfalen-Lippe am Samstag, 27. Oktober 2007, in Lübbecke (DRK-Kreisverband Altkreis Lübbecke) ist Dr. Jörg Twenhöven (Münster) nach seiner ersten Amtszeit (2004-2007) einstimmig als Präsident des DRK-Landesverbandes bestätigt worden. Auch einstimmig wiedergewählt wurde Vizepräsidentin Carin Hell (Wuppertal). Ebenfalls ohne Gegenstimmen verlief die Wiederwahl von Landesjustitiar Walter Dierse (Münster) und die Wahl von Stephan Nau (Bielefeld): Der Vorsitzende des DRK-Kreisverbandes Bielefeld wurde zum neuen Vizepräsidenten des DRK-Landesverbandes gewählt. Sein Vorgänger, Dr. Hans-Joachim Meyer (Olpe), hatte sich nach sechs Amtsjahren kein weiteres Mal zur Wahl gestellt. Außerdem wurde Thorsten Junker (Bochum-Wattenscheid) einstimmig als stellvertretender Landesrotkreuzleiter für eine weitere Amtszeit von drei Jahren wiedergewählt.