Aktuelle Pressemitteilungen Foto: A. Zelck / DRKS
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. Meldungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Vierzig Jahre Rotkreuzarbeit 1914 - 1954

Heute wurde unserem Museum das Buch "Vierzig Jahre Rotkreuzarbeit 1914 - 1954" übergeben, das Hildegard Bertram (Schwester Hilde) zusammen mit ihrem Mann im Jahre 1955 für die Nachwelt in Tagebuchform geschrieben hatte. Sie berichtet darin über ihre persönlichen Erlebnisse als Rotkreuzschwester an vielen Fronten in beiden Weltkriegen. Weiterlesen

Dorfralley und Besuch aus den USA

In den Sommerferien war das Rotkreuz-Museum ein Anlaufpunkt für über 40 Kinder aus Schlangen und Umgebung, die an einer Dorf-Ralley des Schlänger Jugendrotkreuzes teilnahmen. Mehrere Fragen (z.B. wie viele Figuren sind in den einzelnen Räumen?) mussten die Kinder beantworten, und so streiften sie in Kleingruppen unter der Leitung jeweils eines Erwachsenen durch das ganze Haus, um die richtigen Lösungen zu finden. Mit viel Spaß, aber auch mit Staunen und Ernsthaftigkeit entdeckten die Kinder "die große Welt des Helfens" beim Roten Kreuz. Weiterlesen

Präsident und Vorstand des DRK-Landesverbandes im Museum

Schlangen/Münster. Am 15. Juni war es soweit: Der im November vergangenen Jahres neu gewählte Präsident unseres Landesverbandes, Dr. Fritz Baur kam in Begleitung des Verbandsvorstandes, Herrn Ludger Jutkeit aus Münster angereist, um tief in die Rotkreuzgeschichte einzutauchen. Weiterlesen

Besuch des Blutspendeteams im OV Lichtenau

Die Besucher waren ganz begeistert, nicht nur im Museum unsere alten "Schätze" bestaunen zu können, sondern sie konnten danach auch noch mit Hilfe unseres Museumsteams (Brigitte, Jochen und Martin) bei strahlendem Wetter auf der Museumswiese grillen und danach Kaffee trinken. Weiterlesen

Mitgliederversammlung in Schlangen

Schlangen. Großes Lob für das Rotkreuz-Museum in Schlangen von höchster Stelle: „Hier wird Geschichte anschaulich lebendig gemacht.“ Der Mann, der das sagt, ist Heinz-Wilhelm Upphoff, Vize-Präsident des DRK-Landesverbandes Westfalen-Lippe. Weiterlesen

Rotkreuzmuseum erhält erneut Nachlass

Am Samstag Nachmittag, den 16. April konnten wir das Ehepaar Schwoch aus Nottuln in unserem Museum begrüßen. Mit dabei war das befreundete Ehepaar Strube. Weiterlesen

Großzügige Schenkung für das Rotkreuz-Museum

Frau Riediger und Herr Groh, ihr Freund kamen mit dem geliehenen Transporter kurz vor 12.00h im Museum an. Nach der Begrüßung gingen wir gemeinsam durch die Sammlung im Erdgeschoss, als bereits Herr Karenfeld als Vertreter der hiesigen Presse kam, um ein Interview mit den beiden Gästen zu machen und um etliche Bilder zu schießen, weshalb sie überhaupt den weiten Weg von Köln zu uns gemacht hatten: nämlich die Übergabe einer Schenkung: "Sammlung von Modell-Rettungsfahrzeugen Gernot Riediger". Weiterlesen

Aus der heimischen Schublade ins DRK-Museum

SCHLANGEN. Es ist von außen ein eher unscheinbares Haus, das Rotkreuz-Museum in Schlangen. Doch kaum hat man den ersten Fuß über die Schwelle gesetzt, wird klar: Hier hat jemand mit viel Liebe zum Detail mehr als 150 Jahre Rotkreuz-Geschichte in heimeliger Atmosphäre wieder aufleben lassen. Auf gut 212 Quadratmetern hat sich Museumsleiter Jürgen Reuter mit seiner „Rotkreuzgeschichtlichen Sammlung in Westfalen-Lippe“ einen lang gehegten Traum erfüllt. Weiterlesen

Schlänger Rotkreuz-Museum beteiligt sich mit Sonderausstellung an OWL-Aktionsjahr

SCHLANGEN. Bereits zum vierten Mal veranstalten die Museen in Ostwestfalen-Lippe ein gemeinsames Aktionsjahr. "Körperkultur: Schönheit. Hygiene. Selbstbild" - so lauteet das ambitionierte Thema dieses Mal. Unter den etwa 30 Mitwirkenden befindet sich auch das DRK-Museum in Schlangen. Weiterlesen

Studienreise nach Äthiopien - "Ein großartiges Erlebnis"

Vor ein paar Tagen kehrte unser Museumsleiter Jürgen Reuter von einer 13-tägigen Studienreise aus Äthiopien zurück. Weiterlesen

Seite 3 von 12.